Das Unternehmen

 

Ihre Familie Süss - mit viel Herz und Idealismus für Sie da!

Was im Oktober 1902 als Adventsmetzger und Handel mit Därmen von Jacob Süss angefangen hat, ist mit viel Liebe und Engagement zum Beruf des Fleischers und somit zum Fleischerfachbetrieb geworden. Mittlerweile befindet sich die Firma Süss in der dritten Generation und ist ein modernes Unternehmen geworden, das Maßstäbe setzt.
Die nächste Generation "Süss", die mit dem gleichen Idealismus und Freude an die verantwortungsvolle Aufgabe geht, steht schon bereit. Beide haben sich zum Ziel gesetzt, ihre vielen Kunden mit bester Ware und der gewohnten Fleisch-Frische-Qualität zu verwöhnen.

Unsere Filialen versorgen Sie mit Frische und Qualität nach dem Motto "Geniess von Süss".


Fünf Verkaufsstellen und ein mobiles Verkaufsgeschäft sprechen für Fleiß und Ausdauer. Durch kontinuierliches, sowie zielstrebiges Erweitern wurde aus einem Einmann-Betrieb eine "Fleischer-Fachbetriebskette", die Arbeitsplätze für 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter garantiert.

Heinz-Werner und Else Süss engagieren sich seit vielen Jahren auch ehrenamtlich in ihrem Berufsstand. Else Süss gehört seit 1988 dem Prüfungsausschuß für Verkäuferinnen an und übernahm 1995 den Vorsitz. Heinz-Werner Süss ist seit 1974 Mitglied im Prüfungsausschuß der Fleischer und seit 1988 Vorsitzender. Er trägt außerdem seit 1993 als Landeslehrlingswart und ab 1996 als Innungsobermeister und Landesinnungsmeister Verantwortung.

Am 16.12.2008 wurde uns von der Kreisverwaltung Bad Dürkheim als einer der ersten Fleischerei-Betriebe in Deutschland die EU-Zulassung mit der Nummer DE RP 08003 EG erteilt. Diese Zulassung garantiert uns und unseren Kunden hohe Qualitätsstandards bei der Hygiene und Herstellung unserer Fleisch und Wurstwaren.